Alles was man tun muss ist, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu treffen."
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)

In diesem Sinne: Herzlich willkommen auf der Internetseite des Kammerchores Oberaspach.
Wir freuen uns über Ihren Besuch.



Wir haben einen neuen Dirigenten

                               
                                               
Sebastian Herrmann wurde 1995 in Heilbronn geboren und wuchs in Weinsberg auf, wo er seine erste musikalische Ausbildung in Klavier, Gesang, Violine, Chorleitung und Orgel erhielt. Orgelunterricht erhielt er von KMD Gerhard Frisch (Weinsberg), Kilianskantor Stefan Skobowsky (Heilbronn) und von Michael Čulo (Nürtingen).

Nach einem Jungstudium an der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen begann er 2015 ebendort sein Studium der evangelischen Kirchenmusik. Zu seinen Lehrern zählen Prof. Jens Wollenschläger und Johannes Mayr (Orgel) sowie Prof. Johanna Irmscher (Dirigieren).
Gesangsunterricht erhält er von Guillermo Anzorena und Teru Yoshihara (Stuttgart).

Sebastian Herrmann singt als Tenor in verschiedenen Vokalensembles und Chören, unter anderem im Knabenchor collegium iuvenum Stuttgart und im Deutschen Jugendkammerchor.

Den Kammerchor Oberaspach e. V. übernahm Sebastian Herrmann im September 2016 von seinem langjährigen Vorgänger und Chorgründer Martin Schirrmeister.